Warenkorb

Es befinden sich keine Positionen in Ihrem Warenkorb

Datenschutzbeauftragter (Modul 2)

Das Datenschutzbeauftragter (Modul 2) Programm

Dieses dreitägige Seminar baut auf den Grundlagen des erfolgreich abgeschlossenen Modul 1 auf und vermittelt den Teilnehmern einen fundierten Einblick in das Thema der Informationssicherheit. Hierbei werden Grundlagen der IT-Sicherheit erörtert und die Themenbereiche Informationssicherheit und Informationssicherheitsmanagement erläutert und in praxisnahen Beispielen erklärt. Ebenso bekommen die Teilnehmer einen Einblick in ISO 27000 und 27001 sowie die Anforderungen, die ein ISMS (Informationssicherheitsmanagementsystem) zu erfüllen hat.

Insbesondere gehen wir in Modul 2 auf folgende Themen ein:

  • Grundlagen der IT-Sicherheit
  • IT-Management unter Berücksichtigung des Datenschutzes
  • Informationssicherheit in Verbindung mit der EU-DSGVO
  • ISO 27001 Überblick und Terminologie
  • Informationssicherheitmanagement kombiniert mit Datenschutzmanagement
  • ISO 27001 Anforderung an ein Sicherheitsmanagement
  • BSI-Grundschutz unter Berücksichtigung der EU-DSGVO
  • Haftung

Auf dieser Basis legen die Teilnehmer im Rahmen des Seminars eine Prüfung ab, um die DEKRA Zertifizierung „Fachkraft für Datenschutz“ für beide Module zu erwerben.

Datenschutzbeauftragter (Modul 2)

Datenschutzbeauftragter (Modul 2) Seminar

Preis je Teilnehmer: 1295 € (inkl. 0% MwSt.)
Dauer: 3 Tage
Sprache: Deutsch
Examen: im Seminarpreis enthalten (Deutsch)

Alle Seminare verstehen sich inklusive:

  • Examensgebühren
  • Multi-typologisches Training
  • Kursverpflegung

Buchung und Information

Möchten Sie Kurse buchen oder haben Sie Fragen zu unserem Angebot, dann sprechen Sie uns an.

Olga Kozlova
Training Services
olga.kozlova@b-pi.com
+49 221 964 34 63-20