Warenkorb

Es befinden sich keine Positionen in Ihrem Warenkorb

Beschaffungs-Management

Digitalisierung und Strukturwandel fordern Unternehmen auf, ihre Beschaffungsstrategie zu überdenken. Im Zuge digitaler Geschäftsmodelle gewinnt die Frage an Bedeutung, welche Kompetenzen ausgelagert und welche im Haus behalten oder gar zurückgeholt werden müssen. Nicht selten müssen in Bezug auf die Technologiekompetenz „make-or-buy“-Entscheidungen der Vergangenheit überdacht und zukunftsorientiert angepasst werden.

Mittels Unternehmens- und Bereichsanalyse evaluieren und identifizieren wir Optionen der Technologie-Beschaffung und entwickeln hierzu eine anforderungs- und marktgerechte Beschaffungsstrategie. Wir übernehmen die Verantwortung für das Management der Ausschreibungen sowie das Auslagerungsrisikomanagement. Hierfür nutzen wir unseren ganzheitlichen und standardisierten Ansatz auf Basis erprobter Industrie-Praktiken. Dieser ermöglicht einen effizienten Ausschreibungsprozess und etabliert eine wirksame Steuerungs- und Kontrolleinheit (Retained Organisation) für das Management und die Governance der Lieferantenbeziehung. Durch stetige Überprüfung der Wirksamkeit der Beschaffungsstrategie und der Lieferantenperformance optimieren wir die Beschaffungs- und Lieferprozesse für technologiebasierte Leistungen.

Unsere zertifizierten Berater mit mehrjähriger Erfahrung in der Technologie-Auswahl und -Beschaffung sowie in der Gestaltung und Verhandlung von Auslagerungsverträgen und haben sowohl auf der Auftraggeber- als auch auf der Lieferantenseite gearbeitet. Sie liefern nicht nur Konzepte, sondern setzen diese in Projekten mit unseren Kunden um.

Beschaffungsevaluation

Mit uns an Ihrer Seite legen Sie einen Grundstein für eine erfolgreiche Auslagerung bzw. der Wiedereingliederung von ausgelagerten Prozessen oder Funktionen. Mittels Unternehmens- und Bereichsanalyse evaluieren und identifizieren wir Optionen der Technologie-Beschaffung und entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine geeignete Beschaffungsstrategie für die fortschreitende Digitalisierung Ihres Unternehmens.

Weiterlesen...

Ausschreibungsmanagement

Ziel des Ausschreibungsmanagements ist die ganzheitliche Ausführung des Einkaufsprozesses der Informationstechnologie. Angefangen mit der Definition der Dienstleistungsziele, übergehend zur Erstellung der Ausschreibungsunterlagen, bis hin zur Dienstleisterauswahl und dem Vertragsabschluss – wir unterstützen mit unserem ganzheitlichen und standardisierten Ansatz auf Basis erprobter Industrie-Praktiken.

Weiterlesen...

Lieferanten-Management

Lieferanten-Management ist die zentrale, zuständige Kontrollinstanz für alle Aktivitäten rund um Beschaffungsverträge mit Lieferanten und daher eine essenzielle Kompetenz der Retained Organisation zur Steuerung dieser Lieferanten. Hierfür muss eine fachliche und technische Beurteilungsfähigkeit im Unternehmen verbleiben.

Weiterlesen...

Lieferanten-Governance

In der Lieferanten-Governance überwachen wir ganzheitlich die Maßnahmen des Lieferanten Managements für Informationstechnologie, mit dem Ziel der Aufrechterhaltung einer effizienten und wettbewerbsfähigen Beschaffungsstrategie bzw. deren Anpassung auf neue Entwicklungen.

Weiterlesen...

Evangelos Kopanakis
Managing Director b-pi
evangelos.kopanakis@b-pi.com
+49 221 964 346 31